Termine

a

Initiative

für Lerngesundheit

Meistermacher

das Fundament

Übung macht den Meister, so sagt der Volksmund. Und recht hat er, denn der Prozess des Lernens ist ein Vorgang der Anpassung. Und der benötigt halt Zeit und regelmäßige Wiederholung. Aber das ist nur eine der Voraussetzungen. Auch die inneren Funktionen selbst müssen auf Lernen eingestellt sein. Mit Hunger im Bauch wird man keine Höchstleistung erwarten, das ist leicht nachvollziehbar. Auch erscheint es logisch, dass sich das Aneignen von Fertigkeiten im erschöpften Zustand eher schwierig gestalten wird. Wenn notwendige Bedingungen nicht stimmen, wenn das innere Umfeld nicht passt, dann wird sich kein Fortschritt einstellen.

Unsere Initiative zielt auf die Ungleichgewichte in den funktionellen Abläufen des Organismus oder wie wir es nennen: Harmonisierung von neurophysiologischem Stress. Die Praxis hat gezeigt, dass nicht nur jedwede Anpassung bei Lerngesundheit erleichtert abläuft, sondern darüber hinaus kann auch das Einschleichen funktioneller Schäden verhindert werden.

Studie belegt

Nachholbedarf

Tests mit Kindern im Grundschulalter schockieren: Nur 1 von 10 Kindern weist eine gute Lerngesundheit auf. Alle Anderen jedoch “leiden” unter neurophysiologischem Stress, oftmals ohne es zu merken. Aber die Entwicklung bleibt hinter den Möglichkeiten zurück und Krankheitsbilder manifestieren sich …und das in so jungen Jahren.

Meistermacher

das Fundament

Übung macht den Meister, so sagt der Volksmund. Und recht hat er, denn der Prozess des Lernens ist ein Vorgang der Anpassung. Und der benötigt halt Zeit und regelmäßige Wiederholung. Aber das ist nur eine der Voraussetzungen. Auch die inneren Funktionen selbst müssen auf Lernen eingestellt sein. Mit Hunger im Bauch wird man keine Höchstleistung erwarten, das ist leicht nachvollziehbar. Auch erscheint es logisch, dass sich das Aneignen von Fertigkeiten im erschöpften Zustand eher schwierig gestalten wird. Wenn notwendige Bedingungen nicht stimmen, wenn das innere Umfeld nicht passt, dann wird sich kein Fortschritt einstellen.

Unsere Initiative zielt auf die Ungleichgewichte in den funktionellen Abläufen des Organismus oder wie wir es nennen: Harmonisierung von neurophysiologischem Stress. Die Praxis hat gezeigt, dass nicht nur jedwede Anpassung bei Lerngesundheit erleichtert abläuft, sondern darüber hinaus kann auch das Einschleichen funktioneller Schäden verhindert werden.

Operation Director

John Doe

Suspendisse sagittis, augue ut malesuada porta, magna erat dapibus justo, at aliquet ligula dolor a ante. Curabitur imperdiet a quam ut tincidunt. Sed accumsan lacinia ligula, at varius dui semper in. Vestibulum lacus dolor.

c20.2,14,34.9,36.5,40.9,63.6C983.1,508.8,955.9,567,909.6,582.4z"/>

Marketing Director

Sarah Dwyne

Suspendisse sagittis, augue ut malesuada porta, magna erat dapibus justo, at aliquet ligula dolor a ante. Curabitur imperdiet a quam ut tincidunt. Sed accumsan lacinia ligula, at varius dui semper in. Vestibulum lacus dolor.

Marketing Director

Patricia Byrne

Suspendisse sagittis, augue ut malesuada porta, magna erat dapibus justo, at aliquet ligula dolor a ante. Curabitur imperdiet a quam ut tincidunt. Sed accumsan lacinia ligula, at varius dui semper in. Vestibulum lacus dolor.

Joh Doe

Operation Manager

Patricia Byrne

Marketing Director

Sarah Dwyne

Marketing Director

Patricia Byrne

Marketing Director

Sarah Dwyne

Marketing Director

John Doe

Oparetaion Manager

Sarah Dwyne

Marketing Director

John Doe

Operation Manager

Patricia Byrne

Marketing Director

San Franacisco Tour

San Francisco, officially the City and County of San Francisco, is a cultural, commercial, and financial center of Northern California.

2.40

HOURS

55

USD

Sevilla Tour

Sevilla is the capital of Andalucia and the cultural and financial centre of southern Spain. A city of just over 700,000 inhabitants.

3.30

HOURS

80

USD

Paris Tour

Paris is located in northern central France, in a north-bending arc of the river Seine whose crest includes two islands

3.20

HOURS

80

USD

Warsaw Tour

Originally, Warszawa was the name of a small fishing settlement on the banks of the Vistula river. One theory states that Warszawa means "belonging to Warsz"

2.30

HOURS

45

USD

Amsterdam Tour

Amsterdam is located in the Western Netherlands, in the province of North Holland, the capital of which is not Amsterdam, but rather Haarlem.

2.45

HOURS

65

USD

Berlin Tour

Berlin is in northeastern Germany, in an area of low-lying marshy woodlands with mainly flat topography, part of the vast Northern European Plain.

3.20

HOURS

48

USD

San Francisco

More Details

Paris

More Details

Amsterdam

More Details

Berlin

More Details

Warsaw

More Details

Sevilla

More Details

Was genau ist Lerngesundheit?

Es ist gleich, ob es es sich um das Erlernen komplexer Bewegungsabläufe in technischen Sportarten, das feinfühlige Spielen eines Musikinstruments, das Lösen schwieriger mathematischer Fragestellungen oder das Einstudieren einer Vielzahl an Vokabeln handelt, Lernen ist ein Prozess, der immer durch eine funktionelle und stoffliche Anpassung gekennzeichnet ist. Damit die angestrebte Adaption erfolgen kann, müssen im Organismus dafür neurophysiologisch günstige Bedingungen vorliegen. Diese fruchtbare Basis bezeichnen wir als Lerngesundheit.

Neurophysiologischer Stress, was ist das?

Lerngesundheit als das Fundament für Lernerfolg ist ein Zustand, bei dem sich alle Rädchen der physiologischen und neurologischen Abläufe reibungslos drehen und dabei Zahn harmonisch in Zahn greift. Aber diese Verhältnisse sind nicht stabil. Nur zu leicht geraten einzelne Funktionen oder sogar ganze Bereiche in Unruhe. Die Ergebnisse des Lernprozesses in solch einer unausgeglichenen Umgebung erfüllen ihren Zweck nur unzureichend oder stehen sogar im Konflikt mit dem reibungslosen Prozedere im Gesamtsystem. Es entsteht Spannung, die wir als neurophysiologischen Stress kennzeichnen.

Woher kommt dieser Stress?

Der Mensch ist von Natur aus ein Überlebenskünstler. So verfügt der Organismus über zahlreiche Mechanismen, die spontan anspringen, wenn eine Situation als potentiell gefährlich bewertet wird. Werden Körperfunktionen angegriffen oder es besteht sogar Lebensgefahr, erfolgt sofort eine Gegenmaßnahme. Diese Systemreaktion ist so feinfühlig, dass eine Bedrohung noch nicht mal tatsächlich vorliegen muss. Es genügt die bloße Vorstellung einer Gefahr oder rein das Empfinden von Anspannung, um den Schutzmechanismus zu aktivieren. Und jedes mal gerät dabei das Umfeld für Lerngesundheit unter Spannung.

Ist das für uns gefährlich?

Intensive Vorfälle wie ein Unfall, eine Krankheit, aber auch schon ein heftiges Erschrecken oder eine große Belastung können das System derart in Unruhe bringen, dass die Lerngesundheit dauerhaft gestört ist. Aber auch weniger prägnante Situationen können erheblichen Schaden anrichten, wenn sie über längere Zeit regelmäßig auftreten. Und solche Verhältnisse sind leider inzwischen an der Tagesordnung. Um nur ein paar wenige Beispiele aufzuführen: Ängste, zu langes Sitzen, viel künstliches Licht oder auch empfundener Leistungsdruck. Daher ist die klare Antwort: Ja, es können ganz erhebliche Störungen entstehen!

Was sind das für Schäden?

In einfacher Ausprägung zeigt sich ein verlangsamtes Lerntempo, darüber hinaus ein reduziertes Lernergebnis. Allerdings wirkt eine schlechte Lerngesundheit immer auch negativ auf die übrigen systemischen Funktionen des menschlichen Organismus. Daraus resultiert eine erhöhte Anfälligkeit im Bewegungsapparat, die sich beispielsweise in Kopfschmerzen, Schreibkrämpfen oder Zahnfehlstellungen offenbart. Das Bindegewebe wird überbeansprucht und Schäden der Wirbelsäule und der Extremitäten begünstigt. Zudem häufen sich kognitive Störungen, wie ADHS, Dyskalkulie oder die Lese-Rechtschreib-Schwäche. Und dies sind nur einige Beispiele zur Verdeutlichung, denn jeder Mensch reagiert anders und ebenso vielfältig sind die Auswirkungen einer beeinträchtigten Lerngesundheit.

Beispiele für Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit des Gehirns.

Konzentrationsprobleme

Dyskalkulie

Lese-Rechtschreibschwäche

ADHS

\

Beispiele für schädliche Folgen im Bereich des Kopfes.

Sehstörungen

Einschränkungen des Gehörs

Zahnfehlstellungen

Kiefergelenksprobleme

\

Beispiele für Auswirkungen auf den Bewegungsapparat.

Schäden an der Wirbelsäule

Dyskalkulie

Lese-Rechtschreibschwäche

ADHS

\
r

kognitive Störungen

Konzentrationsschwäche, ADHS, Dyskalkulie, Lese-Rechtschreib-Schwäche

\
r

kognitive Störungen

Konzentrationsschwäche, ADHS, Dyskalkulie, Lese-Rechtschreib-Schwäche

\

Kann man was dagegen tun?

Die gute Nachricht zum Schluss: Die Natur bietet uns ein zuverlässiges Gegenmittel. Eine Lösung, die sanft und ohne unerwünschte Begleiterscheinungen wirkt. Durch das Ausführen einfacher Bewegungsmuster werden natürliche Reflexe beansprucht, die das innere Lernumfeld prägen. Dadurch wird neurophysiologischer Stress ausgeglichen und die Balance wieder hergestellt. Wahlweise können bestehende Störungen gezielt angegangen oder der Erhalt der Lerngesundheit unterstützt werden. So oder so, unsere Programme machen die Anwendung unkompliziert und handlich wie das tägliche Zähneputzen.

noch Klärungsbedarf

Film starten!

So erreichst du uns

Schreib uns einfach oder vereinbare einen Telefontermin.